Adresshandel 2.0. – Kontaktmanagement via Communities

Im Geschäftleben dreht sich alles um Kontakte. Woher bekomme ich die erforderlichen Firmenadressen und Ansprechpartner, wie stelle ich sicher, dass die Adressdaten korrekt und auch noch aktuell sind?
Kategorie: Wirtschaft

Mit diesen Fragen werden schnell die mit der Kontaktbeschaffung verbundenen Probleme sichtbar.

Veraltende und unvollständige Adressdaten

Es gibt natürlich die Möglichkeit, Adressdaten bei den herkömmlichen Adresshändlern zu kaufen. Dass dies bisweilen recht teuer werden kann, ist nicht das einzige Problem. Enttäuscht hat vermutlich der ein oder andere bereits festgestellt, dass die Adressbroker meist nur Informationen aus der Geschäftsführerebene anbieten. Kontaktinformationen zu Mitarbeitern aus dem unteren oder mittleren Management sind selten. Darüber hinaus veralten die Datensätze verhältnismäßig schnell: ein Mitarbeiter verlässt die Firma oder wechselt die Position, und schon stimmen die Daten nicht mehr. Die Geschäftskontakte selbst zu recherchieren und aktuell zu halten ist schon ab einer Zahl jenseits der 300 fast unmöglich bis utopisch.

Alternativen?

Im folgenden sollen zwei verschiedene Ansätze vorstellt werden, diesen Problemen entgegenzustehen:
Zum einen haben sich soziale Business-Netzwerke etabliert. Das bekannteste ist vermutlich Xing. Hier meldet man sich mit seinen Geschäftsdaten als User an und erstellt sein eigenes Profil, bestehend aus einer Art Internet-Steckbrief bzw. Lebenslauf. Nun kann man sich mit anderen Usern, die einem privat oder geschäftlich bereits bekannt sind, vernetzen und hat wiederum Einsicht in deren Kontakte. Auf der anderen Seite kann man sich auch einem potentiellen Geschäftskontakt vorstellen.

Die Nachteile dieser Community in Bezug auf Kontaktdaten sind:

  • niemand ist verpflichtet, seine vollständigen Firmendaten einzustellen
  • vernetzt oder eingesehen werden kann nur, wer auch bereits Mitglied dieser Community ist
  • es sind nur Einzelkontakte vollständig sichtbar
  • und am wichtigsten: die Kontaktdaten von Mitgliedern können nur eingesehen werden, wenn dies jeweils vorher vom Mitglied erlaubt wurde

Innovation: Adress-Tausch

Einen anderen, innovativeren Ansatz hat die Internet-Plattform Smartdex (http://www.smartdex.de) gewählt:

Smartdex ist ein Portal zum Tauschen, Handeln und Aktuell-Halten von Firmenadressen und Fachansprechpartnerinformationen. Die Community soll insbesondere die Arbeit von Vertrieblern, Marketingverantwortlichen und Personalern erleichtern. Jeder – ob Mitglied oder nicht – kann hier seine Kontakte einstellen und gleichzeitig Einsicht in die Geschäftskontakte anderer Nutzer erhalten. Diese können dann ggf. bequem in die eigene Datenbank exportiert werden. Somit finden sich auf diesem Portal von allen Nutzern aggregierte Firmenadressen, die wiederum gezielt nach Branche, Position, Region etc. filterbar sind. Nutzer, die sich am Aufbau der virtuellen Visitenkartensammlung beteiligen, können sich in gleichem Umfang neue Kontakte aus der Datenbank ziehen. Über einen internen Verrechnungsschlüssel können Kontakte auch ab 1,- € erworben werden. Durch das selbstpflegende System à la Wikipedia soll die Datenqualität und Aktualität der Adressen gewährleistet werden. Die Plattform legt dabei großen Wert auf das Datenschutzgesetz: so dürfen ausschließlich allgemein öffentlich zugängliche Daten (wie sie z.B. auf der Website eines Unternehmens zu finden sind) in das Netzwerk eingetragen werden.

Datum: 18.10.2007
Author: Samira Knoke
Übersicht über die Kategorien des Webkatalog: Die erste Sitemap beinhaltet die Kategorien Auto und Computer, die Zweite zeigt die Freizeit und Gesellschafts-Kategorien an, Nummer Drei steht für Gesundheit, Kultur und Medien, die Vierte ist ganz den Online-Shops gewidmet, um Urlaub und Reisen geht es in der Fünften und die letzte beschäftigt sich mit Wirtschaft, Wissen und Wissenschaft.
Hroyjweln IP: 34.239.158.107/34.239.158.107 ec2-34-239-158-107.compute-1.amazonaws.com | Date: 2019-08-19 21:10:48 |
?
  Home  - Bericht Details
MENÜ
KATEGORIEN
STATISTIK
Eine Übersicht über die im Webkatalog vorhandenen Einträge und Kategorien:
Kategorien:247
Einträge:3337
Berichte:178
WERBUNG
NEWS
Aufnahmestopp ...
Wir nehmen ab sofort keine neuen Einträge mehr auf. Mehr dazu im Blog.
23.2.2009
ZUFALLSTREFFER