Der Blog schafft für den Blogger eine eReputation

Der Blog hat sich als geeignetes Medium zum Publizieren auch von anspruchsvollen Fachinhalten etabliert. Die Kosten des Betreibens sind dabei extrem niedrig und ein Gedankenaustausch mit den Lesern ist möglich.
Kategorie: Computer & Internet: Weblogs
Der Blog hat sich als eine neue und geeignete Form des Publizierens im Internet etabliert. Es gibt inzwischen vermutlich weltweit mehr als 10.000.000 Blogs. Ein Blog zu initiieren geht verglichen mit dem Start einer konventionellen Internetpräsenz rech schnell bei vergleichsweise niedrigen Kosten. Die monatlichen Kosten liegen unterhalb von drei Euro. Man kann dabei einen Blog durchaus auch kostenlos bei einem Blog-Service-Provider hosten. Aufgrund dieser günstigen Kostensituation kann es sich heute jeder leisten, der einen Internetzugang zur Verfügung hat, einen eigenen Blog zu betreiben. Der kritische Faktor ist eher die möglicherweise knappe Zeit. Denn Bloggen kostet eines ganz gewiss und das ist Zeit. Wer ein spezielles eigenes Thema hat, der kann einen Blog betreiben, auch um sich als Experte für das Thema eine eReputation zu erarbeiten. Hierfür ist der Blog das ideale Vehikel. Wer täglich zu seinem Nischenthema etwas Kompetentes posten kann, der wird sehr schnell als Experte für dieses Themengebiet angesehen werden. Mit etwas Fortune folgen möglicherweise auch schon einmal Einladungen von konventionellen (Offline-) Medien oder auch Einladungen zu einschlägigen Symposien und Vortragsveranstaltungen. Wer regelmäßig und kompetent publiziert, wird auch häufig angelinkt werden, und auf diese Weise hervorragend über Google und andere Suchmaschinen (insbesondere Technorati) gefunden. Dies ist nur eine Frage der Zeit und geht kommt dann quasi ganz von alleine. Beispiele für dieses Phänomen gibt es zuhauf in der Blogoshäre. Besonders eigenen sich extreme Nischengebiete (ein bekanntes Beispiel ist ein Blog zum Thema Hanf als nachwachsender Rohstoff). Hier ist es naturgemäß von Vorteil, wenn man als einziger Experte für das jeweilige Thema wahrgenommen wird, unabhängig davon, ob dies tatsächlich der Fall ist.
Datum: 05.08.2007
Author: Klaus-Martin Meyer
Übersicht über die Kategorien des Webkatalog: Die erste Sitemap beinhaltet die Kategorien Auto und Computer, die Zweite zeigt die Freizeit und Gesellschafts-Kategorien an, Nummer Drei steht für Gesundheit, Kultur und Medien, die Vierte ist ganz den Online-Shops gewidmet, um Urlaub und Reisen geht es in der Fünften und die letzte beschäftigt sich mit Wirtschaft, Wissen und Wissenschaft.
Hroyjweln IP: 3.238.184.78/3.238.184.78 ec2-3-238-184-78.compute-1.amazonaws.com | Date: 2020-12-02 16:17:12 |
?
  Home  - Bericht Details
MENÜ
KATEGORIEN
STATISTIK
Eine Übersicht über die im Webkatalog vorhandenen Einträge und Kategorien:
Kategorien:247
Einträge:3306
Berichte:178
WERBUNG
NEWS
Aufnahmestopp ...
Wir nehmen ab sofort keine neuen Einträge mehr auf. Mehr dazu im Blog.
23.2.2009
ZUFALLSTREFFER