Ernährung im Bodybuilding

Die Ernährung im Bodybuilding ist auf den Zuwachs von Muskelmasse abgestimmt, damit ein optimaler Wachstum stattfindet.
Kategorie: Online-Shops: Sport

Im Bodybuilding wird neben dem Training sehr stark auf die Ernährung geachtet, da dieser ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg im Bodybuilding ist.

In erster Linie wird versucht, dem Körper ausreichend Eiweiß aus verschiedenen Eiweißquellen zuzuführen. Eiweißquellen sind zum Beispiel Fleisch, Eier, Milch und Fisch. Ziel ist es dabei die wichtigsten Aminosäuren, die der Organismus nicht selber produzieren kann in ausreichender Form zuzuführen. Nicht jede Eiweißquelle liefert die gleiche Menge an Aminosäuren. Meist wird empfohlen etwa 1-2 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht täglich zuzufühen. Das macht bei einem 80 kg schweren Bodybuilder 80-160 Gramm Eiweiß täglich.

Neben der Eiweiß Versorgung ist die Kohlenhydratzufuhr für die Energie wichtig. Aus Kohlenhydrate gewinnt der Organismus die Energie die er täglich verbraucht, egal ob im Schlaf, bei der Arbeit oder während des Trainings. Gute Kohlenhydrat Lieferanten sind Vollkornrodukte. Kohlenhydrate sind in Reis, Kartoffeln, Nudeln, Haferflocken, Gemüse und Hülsenfrüchte.

Die Zufuhr von Fett sollte man nicht unbedingt verbannen, ungestättigte Fettsäuren kann der Körper zum Beispiel nicht selsbt produzieren und sollte daher zugeführt werden. Fette sind wie Kohlenhydrate Energielieferanten und haben zusätzlich noch andere wichtige Funktionen im Körper.

Die Zufuhr von Vitaminen und Mineralstoffen sollte natürlich auch nicht vernachläßigt werden, auch wenn Vitamine nicht direkt am Muskelaufbau beteiligt sind, werden diese vom Organismus für wichtige Funktionen gebraucht. Unter anderem dienen sie dem Stoffwechsel und dieser wird für die Energiegewinnung benötigt. Vitamine und Mineralien können über frisches Obst und Gemüse meist ausreichend zu sich genommen werden. Auch in Fleisch, Milchprodukte und Eier sind Vitamine enthalten.

Viele Anfänger im Bodybuilding haben Probleme Ihren Kalorien und Eiweißbedraf zu decken. Dazu kann man mit spezieller Sportnahrung die Ernährung ergänzen. Diese liefert meist Eiweiß und Kohlenhydrate in Konzentrierter Form. Dennoch sollte die normale Ernährung nicht durch Sportnahrung ersetzt werden, sondern sollte nur als Ergänzung dienen.

Datum: 27.09.2007
Author: Marcel Schulze
Übersicht über die Kategorien des Webkatalog: Die erste Sitemap beinhaltet die Kategorien Auto und Computer, die Zweite zeigt die Freizeit und Gesellschafts-Kategorien an, Nummer Drei steht für Gesundheit, Kultur und Medien, die Vierte ist ganz den Online-Shops gewidmet, um Urlaub und Reisen geht es in der Fünften und die letzte beschäftigt sich mit Wirtschaft, Wissen und Wissenschaft.
Hroyjweln IP: 100.24.125.162/100.24.125.162 ec2-100-24-125-162.compute-1.amazonaws.com | Date: 2020-10-30 02:24:50 |
?
  Home  - Bericht Details
MENÜ
KATEGORIEN
STATISTIK
Eine Übersicht über die im Webkatalog vorhandenen Einträge und Kategorien:
Kategorien:247
Einträge:3306
Berichte:178
WERBUNG
NEWS
Aufnahmestopp ...
Wir nehmen ab sofort keine neuen Einträge mehr auf. Mehr dazu im Blog.
23.2.2009
ZUFALLSTREFFER