Kaffeevollautomaten

Die Kaffeemaschine hat sich für viele Familien und Singles zum meist genutzten Haushaltsgeät entwickelt. Viele Kaffeetrinker können sich ein Frühstück ohne Kaffee gar nicht vorstellen.
Kategorie: Online-Shops: Essen & Trinken

Die Kaffeemaschine hat sich für viele Familien und Singles zum meist genutzten Haushaltsgeät entwickelt. Viele Kaffeetrinker können sich ein Frühstück ohne Kaffee gar nicht vorstellen.

Die klassische Kaffemaschine dient der halbautomatischen Zubereitung von Kaffee, das heißt sowohl der Kaffee in der gewünschten Dosierung als auch das Wasser werden manuell hinzugefügt. Der Kaffee wird in gemahlener Form in die Maschine gegeben. Das Wasser wird in der Maschine erhitzt und auf das Kaffeepulver geträufelt. Über einen Filter, der meist in Form eines Filterpapiers oder einer Tüte zu einmaligen Verwendung genutzt wird, gelangt der trinkfertige Kaffee in eine Kanne.

Davon zu unterscheiden sind Kaffeevollautomaten. Sie regeln die Kaffeezufuhr selbst. Die meisten Kaffeevollautomaten verwendet ungemahlene Bohnen, die in einem integrierten Mahlwerk erst dann zu Pulver gemahlen werden, wenn eine tasse Kaffee gewünscht ist. Die Wassermenge wird vroeingestellt. Einige Kaffeevollautomaten, insbesondere die in der Gastronomie verwendeten Automaten, verfügen über einen eigenen Wasseranschluss. Die günstigeren, für den Heimgebrauch bestimmten Kaffeevollautomaten, besitzen einen Wassertank, der manuell befüllt werden muss. Die Brühzeit ist bei vielen Maschinen einstellbar, bei allen Geräten kommt Sie der optimalen Brühzeit für einen aromatischen Geschmack sehr nahe.

Halbautomatische Kaffeemaschinen sind technisch betrachtet ein einfaches Massenprodukt und dementsprechend günstig in der Herstellung und im Verkauf. Die Kaffeevollautomaten besitzen schon aufgrund des integrierten Mahlwerks eine wesentlich aufwendigere Technik und werden in geringeren Stückzahlen produziert. Dementsprechend ist der Verkaufspreis von Kaffeevollautomaten wesentlich höher.

Neuerdings werden auch verstärkt halbautomatische Kaffeemaschinen vermarket, die mit sogenannten Kaffepads bestückt werden. Dabei handelt es sich um einen Filter, der eine bestimmte Menge von Kaffeepulver umschließt. Das Wasser wird dabei in der Regel mit hohem Druck schnell durch das Kaffeepulver gepresst. Dadurch steht der trinkfertige Kaffe zwar meist schneller zur Verfügung, die notwendige Brühzeit wird allerdings oft nicht erreicht.

Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten, aber frisch gemahlener Kaffee aus einem Kaffeevollautomat schmeckt den meisten Konsumenten besser.

Datum: 27.07.2007
Author: M. Lokay
Übersicht über die Kategorien des Webkatalog: Die erste Sitemap beinhaltet die Kategorien Auto und Computer, die Zweite zeigt die Freizeit und Gesellschafts-Kategorien an, Nummer Drei steht für Gesundheit, Kultur und Medien, die Vierte ist ganz den Online-Shops gewidmet, um Urlaub und Reisen geht es in der Fünften und die letzte beschäftigt sich mit Wirtschaft, Wissen und Wissenschaft.
Hroyjweln IP: 3.238.184.78/3.238.184.78 ec2-3-238-184-78.compute-1.amazonaws.com | Date: 2020-12-02 17:02:39 |
?
  Home  - Bericht Details
MENÜ
KATEGORIEN
STATISTIK
Eine Übersicht über die im Webkatalog vorhandenen Einträge und Kategorien:
Kategorien:247
Einträge:3306
Berichte:178
WERBUNG
NEWS
Aufnahmestopp ...
Wir nehmen ab sofort keine neuen Einträge mehr auf. Mehr dazu im Blog.
23.2.2009
ZUFALLSTREFFER