Kindergarten

Die deutsche Wirtschaft scheint sich den veröffentlichen Zahlen entsprechend ganz allmählich wieder zu erholen von den trostlosen Zeiten mit mehr als fünf Millionen Arbeitslosen.
Kategorie: Gesellschaft: Eltern & Kinder

Die Stellenanzeigen in Tageszeitungen und Fachzeitschriften füllen sich nach und nach wieder mit reizvollen Ausschreibung auf fast allen Gebieten. Was sich auf der Seite verbessert, zieht an anderer Stelle jedoch Probleme nach sich. Viele Arbeitslose sehen nun ihre Chance, endlich wieder ins Berufsleben einzusteigen, aber es fehlt insbesondere bei Alleinerziehenden Müttern und Vätern der dringend notwendige Kindergartenplatz, ohne denn ein festes Arbeitsverhältnis einfach nicht funktionieren kann. Pädagogen sagen ohnehin, dass kleine Kinder ab einem gewissen Alter unbedingt das soziale Leben im Kindergarten zwischen anderen Kindern gleichen Alters brauchen, um Interaktion zu erlernen und durchsetzungsfähig zu werden. Dies lernen junge Menschen nicht zwischen Erwachsenen im täglichen Leben, sondern in der Tagesstätte und im Kindergarten.

Hier wird die Gesellschaft im Kleinen von Grund auf erforscht und die ersten persönlichen Eigenschaften bilden sich besser heraus als im normalen Umfeld der Familie, die zweifelsohne auch ihren festen Platz im Leben der Kinder hat. Aber in der Bundesrepublik fehlt es an allen Ecken und Enden an Plätzen im Kindergarten. Dies führt in einen regelrechten Teufelskreis für viele Eltern, die ohne eine sichere und dauerhafte Unterbringung durch einen Kindergartenplatz keine feste Tätigkeit ausüben können. Denn Arbeitgeber suchen zuverlässige Arbeitnehmer, auf die jederzeit Verlass ist, wenngleich Unternehmen selbstredend die üblichen kleinen Zwischenfälle wie Erkrankungen respektieren, die zwischendurch Eltern in Rufbereitschaft versetzen. Teilweise bieten Firmen heute selbst Kindergartenplätze für Angestellte an, die wesentlich flexiblere Umgang im Arbeitsleben garantieren. Dieses Vorgehen ist etwa in skandinavischen Ländern wie Schweden und Norwegen seit Jahren Gang und Gäbe. Und solange von Seiten der Bundesregierung nicht die dringend notwendigen Schritte zur Verbesserung der Kindergarten-Lage auf den Weg gebracht werden, scheint dies die einzig adäquate Lösung für alle Parteien zu sein.

 

@Frau Fries: Da sie bis heute meine Mail nicht bestätigt haben, sind die Links in diesem Artikel solange deaktiviert!

Datum: 27.07.2007
Author: Sabrina Fries
Übersicht über die Kategorien des Webkatalog: Die erste Sitemap beinhaltet die Kategorien Auto und Computer, die Zweite zeigt die Freizeit und Gesellschafts-Kategorien an, Nummer Drei steht für Gesundheit, Kultur und Medien, die Vierte ist ganz den Online-Shops gewidmet, um Urlaub und Reisen geht es in der Fünften und die letzte beschäftigt sich mit Wirtschaft, Wissen und Wissenschaft.
Hroyjweln IP: 35.170.78.142/35.170.78.142 ec2-35-170-78-142.compute-1.amazonaws.com | Date: 2020-10-26 04:36:49 |
?
  Home  - Bericht Details
MENÜ
KATEGORIEN
STATISTIK
Eine Übersicht über die im Webkatalog vorhandenen Einträge und Kategorien:
Kategorien:247
Einträge:3306
Berichte:178
WERBUNG
NEWS
Aufnahmestopp ...
Wir nehmen ab sofort keine neuen Einträge mehr auf. Mehr dazu im Blog.
23.2.2009
ZUFALLSTREFFER