Rundreise Ägypten

Eine Rundreise durch das faszinierende Land am Nil verspricht einen Ausflug in die antike Geschichte, hin zu den Ursprüngen des Glaubens und den Wurzeln der heutigen Kultur.
Kategorie: Reisen & Urlaub: Reiseberichte

Als Ausgangspunkt bietet sich die Millionenstadt Kairo an.
Das ägyptische Museum zeigt mit den Schätzen des Tutanchamun und anderen 5000 Jahre alten Fundstücken einen Querschnitt durch die ägyptische Geschichte und hilft die Stationen der weiteren Reise besser einzuordnen und zu verstehen.
Zentrum Kairos ist der Tahrirplatz, von den mehreren hundert Moscheen besonders sehenswert sind die Ibn-Tulun und die Al-Hakim Moschee.
Auf den traditionellen Märkten (suqs) werden Stoffe, Gewürze und Metallarbeiten angeboten.
Vom Kairo Tower bietet sich eine grandiose Aussicht auf die Stadt und die Pyramiden.

Nur 8 Kilometer vor Kairo befindet sich das letzte noch existierende Weltwunder, die Pyramiden von Gizeh mit der bekannten Cheops Pyramide und dem Abbild der Sphinx im Hintergrund.

400 Kilometer südlich von Kairo liegt die Stadt der Paläste, Luxor.
Der Gott Amun geweihte Tempel von Luxor kann von der Nilpromenade aus betreten werden, in der Antike verband ihn eine Allee mit dem Karnak Tempel, dem größten Tempel Ägyptens direkt am Nil.
Die Anlage besteht aus 3 von Mauern umgebenen Bereichen, herausragend sind der Tempel des Amun-Re, die Säulenhalle, der Tempel der Mut und die Weiße Kapelle.

In Theben West, gegenüber von Karnak, befindet sich am Rand der Wüste das Tal der Könige, wo Howard Carter 1922 die sensationelle Entdeckung des Grabes von Tutanchamun gelang.
Nördlich von Theben liegt der Tempel der Hatschepsut, eine Anlage von Felsengräbern und den Totentempeln von Hatschepsut, Mentuhotep und Thutmosis III.

Mit einer Nilkreuzfahrt von Luxor nach Assuan. Seit 1902 in Betrieb befindet sich der Assuan Staudamm, zusammen mit dem 1971 eingeweihten Aussuanhochdamm staut er den 400 Kilometer langen Nasser See.

Die intaktesten antiken Bauwerke Ägyptens sind auf der kleinen Insel Agilkia, dem Kultort der Göttin Isis zu finden.

Die Ägyptenreise schließt an einem eindrucksvollen Symbol der Macht Ägyptens, geschaffen von Ramses II, dem Felsentempel Abu Simbel.
Beim Bau des Assuanhochdammes wurde der Besuchermagnet versetzt und wird nun von einer Stahlkonstruktion gestützt.

Datum: 27.07.2007
Author: Stern Thomas
Übersicht über die Kategorien des Webkatalog: Die erste Sitemap beinhaltet die Kategorien Auto und Computer, die Zweite zeigt die Freizeit und Gesellschafts-Kategorien an, Nummer Drei steht für Gesundheit, Kultur und Medien, die Vierte ist ganz den Online-Shops gewidmet, um Urlaub und Reisen geht es in der Fünften und die letzte beschäftigt sich mit Wirtschaft, Wissen und Wissenschaft.
Hroyjweln IP: 3.239.45.252/3.239.45.252 ec2-3-239-45-252.compute-1.amazonaws.com | Date: 2020-12-05 03:18:50 |
?
  Home  - Bericht Details
MENÜ
KATEGORIEN
STATISTIK
Eine Übersicht über die im Webkatalog vorhandenen Einträge und Kategorien:
Kategorien:247
Einträge:3306
Berichte:178
WERBUNG
NEWS
Aufnahmestopp ...
Wir nehmen ab sofort keine neuen Einträge mehr auf. Mehr dazu im Blog.
23.2.2009
ZUFALLSTREFFER