Titel:

Betreuung in den eigenen vier Wänden

Beschreibung: Dieses Angebot ist speziell für Senioren und deren Angehörigen interessant: Eine 24stündige Betreuung zu Hause! Die Alternative zu einem Pflege-/ oder Seniorenheim. Und das zu bezahlbaren Preisen!
 
Details: Ein Jeder wünscht sich, bis ins hohe Alter fit und gesund zu bleiben; vielen ist dies aber leider nicht vergönnt. In der Regel kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem man alleine nicht mehr zurecht kommt und die Angehörigen, oft aus Zeitgründen, nicht die notwendige Unterstützung geben können. Der Weg in ein Altenheim steht bevor. Für viele Menschen ist es furchtbar, die eigenen vier Wände, ein selbstbestimmtes Leben aufgeben zu müssen.

Seit dem Jahr 2004 gibt es jedoch eine echte Alternative. Pflegepersonal aus Osteuropa, vornehmlich aus Polen und Tschechien können in Deutschland aktiv werden. Auf Grund der im EU-Beitrittsvertrag geregelten Niederlassunfsfreiheit können diese Kräfte legal in Deutschland tätig werden.

Es gibt drei legale Möglichkeiten diese Personen zu beschäftigen.
1) Sie können über das Arbeitsamt angefordert werden. Das örtliche Arbeitsamt setzt sich dann mit einem polnischen Arbeitsamt in Verbindung, um eine geeignete Kraft zu finden. Dieser Ablauf nimmt ca. 8 Wochen in Anspruch. Die monatlichen Kosten liegen bei ca. 2100 € und sind scheidet diese Option für viele Senioren sofort wieder aus.

Die 2. Möglichkeit ist einen Vertrag mit einer polnischen oder tschechischen Pflegefirma abzuschließen, die dann eine Betreuungskraft nach Deutschland entsendet.

Bei Variante Nr. 3 meldet sich eine osteuropäische Betreuerin als selbstständigeHaushaltshilfe in Deutschland an und arbeitet eigenverantwortlich, auf eigene Rechnung. Inzwischen bieten eine Vielzahl von deutschen Firmen, auch im Internet, eine Kontaktherstellung zu entsprechenden Pflegefirmen oder selbstständigen Kräften in Osteuropa an.

Die Kosten liegen bei Variante 2 und 3 zwischen 1250 und 1950 € im Monat und bieten damit eine wirkliche Alternative zu einem Seniorenheim.Die osteuropäische Betreuerin wohnt im Haushalt der zu betreuenden Person, unterstützt bei allen anfallenden Aufgaben wie Putzen/ Einkaufen/ Zubereiten der Mahlzeiten/ Körperflege usw. und ist bei Bedarf jederzeit für die zu betreuende Person da. Das persönliche Wohlbefinden des Betreuungsbedürftigen, der weiterhin in seiner gewohnten häuslichen Umgebung leben kann, steht natürlich an oberster Stelle. Meist wechseln sich zwei Betreuungskräfte in einem bestimmten zeitlichen Rhythmus ab, in der Regel alle 8 bis 12 Wochen, natürlich auch in Absprache mit der zu betreuenden Person.
Kategorie: Gesellschaft : Verbraucherinformationen
Datum: 03.04.2008
ID: 3999
Besucher: 0 konnten weitergeleitet werden ...
Ähnliche Seiten:
Vorschau: Betreuung in den eigenen vier Wänden
 
Strasse: Beckergrube 29
Stadt: Lübeck
Land: Deutschland
PLZ: 23552
Telefon: 0451-6123906
Karte:


verwandte
Kategorie:
[Beziehungen]  [Eltern & Kinder]  [persönliche Homepages]  [Politik]  [Recht]  [Religion und Spiritualität]  [Spenden
 
Übersicht über die Kategorien des Webkatalog: Die erste Sitemap beinhaltet die Kategorien Auto und Computer, die Zweite zeigt die Freizeit und Gesellschafts-Kategorien an, Nummer Drei steht für Gesundheit, Kultur und Medien, die Vierte ist ganz den Online-Shops gewidmet, um Urlaub und Reisen geht es in der Fünften und die letzte beschäftigt sich mit Wirtschaft, Wissen und Wissenschaft.
Hroyjweln IP: 3.234.241.200/3.234.241.200 ec2-3-234-241-200.compute-1.amazonaws.com | Date: 2020-07-09 06:33:33 |
?
  Webkatalog-Home  - Details des Eintrags
MENÜ
KATEGORIEN
STATISTIK
Eine Übersicht über die im Webkatalog vorhandenen Einträge und Kategorien:
Kategorien:247
Einträge:3306
Berichte:178
WERBUNG
NEWS
Aufnahmestopp ...
Wir nehmen ab sofort keine neuen Einträge mehr auf. Mehr dazu im Blog.
23.2.2009
ZUFALLSTREFFER