Modellautos Tunen

Ein Modellauto zu tunen(zu verbessern) gilt als Herausforderung, dabei gibt es viele Optionen dies zu tun. Zum ersten muss daran gedacht werden, dass die Fahrzeuge schon vom Grunddesign her variieren.
Kategorie: Freizeit

Was ist Modellautos tunen?

Einige Bauteile können schon vom Werk aus implementiert sein, andere wieder rum erhält man bei seinem Händler um die Ecke.

Modellauto Tuning ist ein eigenständiges Hobby, welches mittlerweile sehr viele Fans hat. Diese Fans können grob in 2 Gruppen aufteilen werden. Einmal das Leistungstuning und dann das Optiktuning.

Bei dem Leistungstuning wird darauf geachtet, dass die Verlustleistung so gering wie möglich gehalten wird. Es wird so optimiert das der Motor sowie den Akku gut gekühlt wird. Am schnellsten lässt sich dies mit einem Kühlkörper realisieren. Der Kühlkörper bietet eine maximale Oberfläche für die Abwärme, muss dennoch einen hohen Kontakt zu den zu kühlenden Elementen aufweisen. Man sollte bei den Akkumulatoren darauf achten NiMH-Akkus zu verwenden. Die NiMHs haben den Vorteil des geringeren Memory-Effektes und schonen dazu die Geldbörse. Ab Werk werden in den RC Cars mechanische Fahrtregler verbaut, bei diesen Bauteilen wird die nicht verwendete Energie direkt in Wärme umgewandelt ohne einen direkten Nutzen für das Fahrzeug zu erzielen. Die optimale Tuningmaßnahme für das Modellauto wäre, diesen mechanischen Fahrtregler gegen einen elektronischen Fahrtregler auszutauschen. Auf die Reifen sollte auch geachtet werden, für welches Gelände das Fahrzeug gedacht worden ist. Für die Straße eignen sich Slicks und Intermedians sehr gut und für die Offroader sind grobstollige Reifen vorzuziehen.

Die Optik eines Modellautos ist auch tunbar! Hier wird auch wie bei den großen Autos besonders durch Karosserie, Felgen, diverse Anbauteile (Ansaugstutzen, Heckspoiler, Frontspoiler, etc.) hervorgehoben. Für die Freaks unter den Tunern kann man auch das Eloxieren von Aluminium empfehlen. Mit diesem Prozess kann man das Aluminium mit unterschiedlichsten Farbnuanzen versehen.

Datum: 06.09.2007
Author: Patrick Mehner
Übersicht über die Kategorien des Webkatalog: Die erste Sitemap beinhaltet die Kategorien Auto und Computer, die Zweite zeigt die Freizeit und Gesellschafts-Kategorien an, Nummer Drei steht für Gesundheit, Kultur und Medien, die Vierte ist ganz den Online-Shops gewidmet, um Urlaub und Reisen geht es in der Fünften und die letzte beschäftigt sich mit Wirtschaft, Wissen und Wissenschaft.
Hroyjweln IP: 54.226.23.160/54.226.23.160 ec2-54-226-23-160.compute-1.amazonaws.com | Date: 2019-02-21 15:58:03 |
?
  Home  - Bericht Details
MENÜ
KATEGORIEN
STATISTIK
Eine Übersicht über die im Webkatalog vorhandenen Einträge und Kategorien:
Kategorien:247
Einträge:3337
Berichte:178
WERBUNG
NEWS
Aufnahmestopp ...
Wir nehmen ab sofort keine neuen Einträge mehr auf. Mehr dazu im Blog.
23.2.2009
ZUFALLSTREFFER